(Falls du folgenden Text laut liest,
dann lies ihn bitte singend, schaukelnd,
zitternd und/oder bebend.) 

They grow on a small feeling within us
they are not easy ones, but fertile ones
they have one cell or more,
they get ignored, you get bored, maybe.

Plunge into it and swim around.
Maybe take some deep breaths before.
The songs assembled here bring
together new ways of living on a planet
that has been damaged recently.

Open your pores, so long1.


Einfach gesagt:
Restless Beings ist ein Stück für 5 Tänzer*innen. Zusammen bilden sie einen schaukelnden, zitternden und bebenden Chor. Sie erzählen von Formen des Zusammenlebens unter Menschen und Nicht-Menschen.


1       Sie wachsen aus einem kleinen Gefühl in uns, sie sind nicht einfach, aber sie sind fruchtbar, sie haben eine oder mehrere Zellen, sie werden ignoriert, dir wird es langweilig, vielleicht. Tauche ein und schwimme umher. Atme vielleicht vorher ein paar mal tief ein und aus. Die hier versammelten Lieder erzählen vom Leben auf einem Planeten, der vor kurzem beschädigt wurde. Öffne deine Poren, bis dann.


DATEN

14.10.20, 20 Uhr Premiere, Tanzhaus Zürich - CANCELLED
15./16./17.10.20, 20 Uhr 
Tanzhaus Zürich -CANCELLED
18.10.20, 18 Uhr 
Tanzhaus Zürich -CANCELLED
4./5./6./7.11.20, 19 Uhr 
TLH Sierre -CANCELLED

8.11.20, 17 Uhr TLH Sierre -CANCELLED

12.3.21, 20 Uhr Dampfzentrale Bern

13.3.21, 18 Uhr Dampfzentrale Bern

17./18.3.21, 20 Uhr ROXY Birsfelden

7.5.21, 20 Uhr ZeughausKultur Brig (Tanzfest CH)

24.6.21, 20 Uhr Südpol Luzern

25.6.21 20.30 Uhr Südpol Luzern

tba Belluard Bollwerk Fribourg

tba ADC Genève


Konzept, Choreografie & Performance: Cosima Grand Dramaturgie & Produktion: Ketty Ghnassia Co-Choreografie & Performance: Chris Leuenberger, Natascha Moschini, Roger Sala Reyner, Juliette Uzor Musikalische Komposition & Ton: Romain Mercier Szenografie: Jasmin Wiesli Kostüme: Nina Jaun, Anne-Sophie Raemy Lichtdesign & Technische Leitung: Pablo Weber Text Libretto: Oliver Roth Stimmcoach: Jean-Babtiste Veyret-Logerias Dramaturgische Produktionsbegleitung Tanzhaus Zürich: Jessica Huber Vermittlungsprojekt Wallis: Mona De Weerdt Illustrationen Broschüre: Cécile Giovannini Bild & Grafik: ROLI Deluxe Koproduktion: Tanzhaus Zürich & ROXY Birsfelden In Zusammenarbeit mit: TLH Sierre

Koproduktion im Rahmen des Veranstalterfonds von Reso – Tanznetzwerk Schweiz, unterstützt durch Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung. 
Unterstützt von: Stadt Zürich Kultur, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, TheaterPro Wallis, Kanton Wallis, Loterie Romand, Pro Helvetia – Schweizer Kulturstiftung und Fachausschuss Tanz und Theater BS/BL